2018 pausiert der Flohmarkt in Altjührden (Maschal)

2018 darf leider kein Sonntagsflohmarkt in Altjührden stattfinden.

2018 darf leider kein Sonntagsflohmarkt in Altjührden stattfinden.

Aufgrund des Urteils eines Lüneburger Gerichtes werden die Sonntagsflohmärkte in Varel-Altjührden 2018 nicht genehmigt. Dieses geht einher mit vielen Verboten, die bereits 2017 in Südniedersachsen wirksam wurden. Wir sind sehr zuversichtlich, dass ein Gesetzesentwurf, an dem der Niedersächsische Landtag bereits arbeitet, schon 2019 wirksam wird. Es geht um die generelle Zulassung sämtlicher Sonntagsflohmärkte in Niedersachsen, von denen es derzeit 5000 (!) gibt – mit 500.000 Ständen und über 3 Mio. Besuchern! Wir haben die berechtigte Hoffnung, dass dann innerhalb des Nds. Feiertagsgesetzes Sonntagsflohmärkte generell erlaubt werden (was bis heute nur immer mit Ausnahmegenehmigungen möglich war). Wir steuern somit, falls die Gesetzesänderung kommt, auf eine generelle Erlaubnis zu.

Weitere Fragen zu diesem Thema können wir derzeit nicht beantworten. Auch die Behörden vor Ort haben keinen Spielraum und sollten von Fragen und Beschwerden via Mail, Facebook etc. verschont bleiben.
Jetzt gilt es, Ruhe und Besonnenheit zu bewahren und uns an den Märkten zu erfreuen, die genehmigt werden!

Kommentare sind geschlossen.